Selbstbohranker

Das KSB® ist ein selbstbohrendes Ankersystem mit durchgehendem Aussengewinde, das ohne Verrohrung in lockere Böden und Fels bei gleichzeitigem Verpressen eingebohrt werden kann. Der Anker verfügt zudem über ein linksgängiges Gewinde für herkömmliches Drehschlagbohren.

 

Dem KSB® System liegen die üblichen Bohrstangengewinde   R 32, R 38 und R 51 zugrunde. Eine Vielzahl untereinander kompatibler Systemkomponenten garantieren unterschiedlichste Anwendungsgebiete.

 

>> weiterlesen


Referenzen

AT 01 A1 Autobahn Rothrist- Härkingen

A1 Autobahn | Rothrist- Härkingen 70 000 m KSB 32,22

AT 02 Grösste Baugrube der Schweiz

Grösste Baugrube der Schweiz | Coop Schafisheim AG (KSB)

AT 03 Grösste Baugrube der Schweiz

Grösste Baugrube der Schweiz | Coop Schafisheim AG (KSB)

AT 04 Kantonsstrasse Gibelhorn

Kantonsstrasse Gibelhorn | Schwyz-Muothatal SZ (KSB)

AT 05 Kantonsstrasse Simmental BE

Kantonsstrasse | Simmental BE (KSB)

AT 06 Nestle Lausanne VD

Nestle | Lausanne VD (KSB)

AT 07 SBB Lärmschutzwand Grenchen

SBB Lärmschutzwand | Grenchen Verz. und Epoxy Pfahl (KSB)

AT 08 Richtiareal Wallisellen ZH

Richtiareal | Vorspannanker und Mikropfähle | Wallisellen ZH (KSB)