Neuigkeiten

1'000 m KÜPS

25. Februar 2020

In Lausen wurde erfolgreich ca. 1'000 m KÜPS mit R32/60 (R32er Innenstange und 60er Hüllripprohr als Nagel) bis zu 15 m tief verbaut. 

Die permanente Nagelwand mit Ortbetonvorsatzschale wird zusätzlich vorbetoniert und das KÜPS eingebettet. 

KuePS_Systemaufbau_Newsletter-quer.png

Die Vorteile von KÜPS:

– Korrosionsschutz nach SIA 267 2a (zugelassen)
– Doppelter Korrosionsschutz inkl. Verbindungsmuffe
– Keine elektrische Widerstandsmessung erforderlich
– Bessere statische Werte als ein Stabpfahl
– Durchgehendes originales Bohrstangengewinde