Neuigkeiten

Erfolgreicher Einsatz KÜPS

22. Juli 2020

Auf einer Baustelle in Zug wurde erfolgreich 500 Laufmater KÜPS 38/76 verlegt. 

KÜPS
Eckdaten
Typ: KÜPS 38/76
Anzahl: 32 Stk
Arbeitslänge:  2 m
Bohrtiefe:  14-16 Meter
Schutzstufe: 2a
Baustelle: Zug
Firma: JMS
Geologie: Kompakt

 

 

 

 

 

 

 

 

KÜPS | Baustelle Zug

Permanent System

Das KÜPS ® besteht aus einem KSB ® Zugglied und einem Hüllrohr, das die unbeschädigte Einbettung des Zugglieds durch KÜMIX ® (Injektionsgut) sicherstellt. Der Bohrvorgang selbst läuft nach dem gleichen Verfahren ab wie bei herkömmlichen KSB® Selbstbohrankern.

KUePS_Systemaufbau_beschriftet.PNG

Ihre Vorteile:

  •  Kostengünstige Alternative zu anderen vorinjizierten Ankern
  • Unbeschädigte Injektionsummantelung
  • Schnellerer und effizienterer Einbau
  • Stablänge nicht durch Transport beschränkt